Hospizgruppe Selm - Olfen - Nordkirchen e. V.
+49 2592 - 9786156

Spirituelle Verfügung

Prof. Dr. Franco Rest startet mit seiner "spirituellen Verfügung" den Versuch, den vielen aus vorhandenen oder eingeredeten Ängsten der Menschen heraus provozierten "Patientenverfügungen" ein geistiges "spirituelles" Instrument entgegen zu halten.

"Patientenverfügungen" fordern Menschen manchmal zur Bereitschaft auf, sich in einer gedachten "schlimmen" Situation am Ende des Lebens nicht mehr medizinisch versorgen, sondern mit Methoden der Nichtversorgung und gegebenenfalls Tötung eher "entsorgen" zu lassen.

Hospize und Palliativmedizin sind jedoch dagegen angetreten, den Mensch zu helfen, ihr Leben ungestört, unverzögert, unbeschleunigt, persönlich, sozial integriert, lebenssatt, spirituell angenommen, schmerzkontrolliert und begleitet zu vollenden. Mit dem Ausfüllen von Formularen sogenannter Patientenverfügungen allein kommen wir diesem Ziel keineswegs näher; sie dienen vielleicht ganz anderen Zwecken.